Heimatverein Goch e.V.
Heimatverein Goch e.V.

    Chronik der Aktivitäten

1927_03_17 Gründung eines Verkehrsvereins

1927 Große Kunstausstellung im Hotel Central

1928_01_13 Festlegung der Satzung mit dem Ziel: Ansehen und wirtschaftliche Lage der Stadt Goch zu heben, Fremdenverkehr anzuregen und für Verbesserung der Verkehrsverhältnisse einzutreten."

1928 Werbefilm über Goch

1928 Verkehrs- und Werbewoche mit einer Hand-werks- und Gewerbeschau mit 20.100 Besuchern.

1930 Schaukästen und Gasheizungsanlage für das 1930 eröffnete städtische Heimatmuseum im Steintor

1931 Wettbewerb „Die Heimat im Bild“

1932 Werbefaltblatt, Auflage 6.500 Stück

1932 Zuwendungen an den Sportverein Viktoria, den Gartenbau- und Verschönerungsverein, den Verein der Einzelhändler und für die Not- und Winterhilfe.

1933 organisierte der Verein in Zusammenarbeit der Segelfluggruppe Goch auf einem Gelände in der Nähe des Thomashofes eine Segelflugveranstaltung

1934 Verkehrs- und Werbewoche mit der Aus-stellung Hagewind (Handel-Gewerbe-Industrie.

1936 Herausgabe: Rheinische Kunststätten Heft 5,  "Goch an der Niers" von Alphons Schmitz

1939 Der erste weihnachtliche Festschmuck in den Geschäftsstraßen mit Beleuchtung.

1949_12_08 Neue Bezeichnung: Heimat- und Verkehrsverein Goch

1949 Mitvorbereitung der „700-Jahr-Feier“ der Stadt Goch, die dann aber 1949 wegen der starken Kriegszerstörung des Stadtbildes abgesagt wurde.

1950 Seit dieser Zeit sorgt sich der Verein für die alljährliche Lichtwerbung zu Weihnachten.

1950 erschien die erste Sonderzeitung zur Weihnachtswerbung, die es bis 1975, auch zu Ostern und zur Kirmes, gab.

1951 ergriff der Verein die Initiative zur Gründung eines Konzertringes zusammen mit anderen Vereinigungen. Das erste Konzert fand 1952 statt, weitere Konzerte gab es bis 1965.

1951 Herausgabe von Busfahrplänen

1953 zahlreichen Werbebroschüren

1954 neue Vereinssatzung. Es wurden u.a. die Aufgaben der Pflege der Heimatliebe und der Heimatkunde sowie die Erschließung der heimatlichen Schönheiten, der Bauten und Kulturstätten aufgenommen.

1957 der Verein hat 85 Mitglieder

1965 der Verein hat 132 Mitglieder

1966_02_06 Enthüllung des vom Bildhauer Fritz Bernuth geschaffene und vom VHV Goch unterstützte Mahnmal "Drei Jünglinge im Feuerofen" an der Brückenstraße/Stadtpark.

1967 Dorit und Gerlind bummeln durch die   Großgemeinde Goch. Ein Film von Leo Jerzak, der vom VHV Goch in Zusammenarbeit mit der Stadt Goch in Auftrag gegeben wurde.

1968 die „erleuchteten Wasserspiele“ im Stadtpark wurden ihrer Bestimmung übergeben.

1970 der Verein hat 265 Mitglieder

1973 Mitherausgabe einer Wanderkarte

1973 Restaurierung des Denkmals „Fahrende Gesellen“ am Asperberg

1974 bildeten sich die Arbeitskreise „Verkehr und Werbung“ sowie „Städtebau und Denkmalpflege“. 1975 aus dem Arbeitskreis „Verkehr und Werbung“ entstand der Werbering e.V. Goch.

1975 Versetzung des Arnold-Janssen-Denkmals vom Stadtpark zum Platz vor dem Altenheim an der Mühlenstraße

1975 Goch. Zwischen Bleiche und Städtser. Bilder von Anno dazumal 1880 - 1945. Band 1.

1975 Waldlehrpfad und Schutzhütte am Asperberg

1975 Malwettbewerb zur Kirmes

1976 Informationsfahrten zu Fußgängerzonen mit Rat und Verwaltung der Stadt Goch

1976 Schutzhütte an der Kesseler Straße an der Krummen Kiefer

1976 Restaurierung des Denkmals für die gefallenen Schüler des Gocher Gymnasiums

1977 Versetzung der Büste Dr. Rademacher vom Stadtpark zum Wilhelm-Anton-Hospital

1977 Waldlehrpfad an der Trimmstrecke in Kalbeck

1979 Schutzhütte am toten Niersarm in der Voßheide

1979 An Niers und Kendel - Heft 1

 

1980 Gedenkstätte Boxteler Bahn in Kalbeck

 

1980 Goch. Zwischen Bleiche und Städtser. Bilder von Anno dazumal 1880 - 1945. Band 2.

 

1982 Goch. Zwischen Bleiche und Städtser. Bilder und Dokumente der Kriegsjahre 1939 - 1945. Band 3

 

1982 Einweihung Musikpavillon im Stadtpark

 

1984 Anregung für ein Pausenzeichen des WDRs (Bilder vom Steintor, Haus zu den fünf Ringen und vom Collegium Augustinianum Gaesdonck)

1984 Verleihung des "Oorden van et Möökeshüss" für den Historischen Arbeitskreis "An Niers und Kendel" im VHV Goch - klick hier -

 

1985_02_07 Vierzig Jahre danach: Zur Erinnerung an den 7. Februar 1945 brannte der VHV Goch auf dem Gocher Marktplatz ein Mahnfeuer ab.

 

1985 Goch. Zwischen Bleiche und Städtser. Bilder und Dokumente vom Wiederaufbau 1945 -1960. Band 4

 

1985_05_25 Der vom VHV Goch gestiftete und von Udo Sander geschaffene Geschichtsbrunnen wird am Steintor feierlich der Öffentlichkeit übergeben.

 

 

1991 Skulptur Poorte Jäntje am Blumenplatz

 

 

1994 Ausstellung und Herausgabe des Buches "1794-1814 Franzosen am Unteren Niederrhein"

 

1995 Einrichtung und Betrieb des "Treffpunkt Steintor"

 

1996 Kauf des Gemäldes "Das Tischgebet" von Josef van Brackel für das Museum in Goch

 

1997 Beginn der Aufstellung von Straßenzusatz-schildern „Historische Straßennamen“, alten Stadtplänen und anderen Texttafeln

 

1997 Restaurierung der Tafeln des ehemaligen Kriegerehrenmals im Wassergarten und Aufstellung am Friedhof

 

1999 Goch. Zwischen Bleiche und Städtser. Vom Reichswald bis Kalbeck 1960 -1999. Band 5



2002 die Renovierung des Wasserrades der Susmühle

 

2004 Kelten, Kirche und Kartoffelpüree - Band I - Von der Vorgeschichte zur brandenb. Zeit (1614)

 

2005_11 An Niers und Kendel - Heft 42

 

2006_02 - 06 Ausstellung im Steintor: Marga Geerts und Gisela Hamaekers präsentieren ihre Aquarelle und Zeichnungen

 

2006_03_18 Danke-Schön-Tour - Museumsfahrt zur Zeche Zollverein in Essen

 

2006_07 - 12 Ausstellung im Treffpunkt Steintor: Das Steintor als Gefängnis und Folterkammer

 

2006_11 Kelten, Kirche und Kartoffelpüree - Band II - von 1615 bis 1846 -

2006_11 An Niers und Kendel - Heft 43

 

2006_11_07 Historischer Arbeitskreis An Niers und Kendel: Neuer Tagungsort in der Seniorentagesstätte am Markt 15

 

2007_06_14 Jahreshauptversammlung im Kolpinghaus / Wie spricht der Niederrhein, Vortrag Dr. Cornelissen

 

2007_11 An Niers und Kendel - Heft 44

 

2008_07_16 Jahreshauptversammlung auf Graefenthal / Klosterführung

2008_11 - 2009_05 Ausstellung im Treffpunkt Steintor: Richard Rudolf Weber

2008_11 Kelten, Kirche und Kartoffelpüree - Band III - von 1847 bis 1919 -

2008_11 An Niers und Kendel - Heft 45

2009_03_27 Danke-Schön-Tour - zum Römermuseum in Xanten

2009_05 - 11 Austellung im Steintor: Ausweise und Pässe

2009_08_25 Jahreshauptversammlung im Kolpinghaus / Baumaßnahmen in Goch

2009_11 Kelten, Kirche und Kartoffelpüree, Band IV - von 1919 bis 1945 -

2009_11 An Niers und Kendel - Heft 46

2009_12 Vereinspräsentation auf dem Weihnachtsmarkt auf Koster Graefenthal

2010_01 - 10 Ausstellung im Steintor: Feuer und Flamme

2010_04_24 Danke-Schön-Tour Villa Hügel Essen

2010_04 Neue Bank-/Tischkombination an der Gedenkstätte "Boxteler Bahn"

2010_04 Goch am Niederrhein -Rheinische Kunststätten- Dr. Frankewitz

2010_07_05 Jahreshauptversammlung im Kolpinghaus / Dia-Vortrag Dr. Frankewitz

2010_07_05 Neue Bezeichnung: Heimatverein Goch e. V.

2010_11 An Niers und Kendel - Heft 47

2010_11 Kelten, Kirche und Kartoffelpüree, Band V - vom 8.5.1945 bis zum 30.06.1969 -

2010_11 bis 2011_10 Ausstellung im Steintor: Feuriger Elias

2011 Gründung der "Bürgerstiftung Niederrhein" (Johann Klein-Stiftung)

2011 Säuberungsaktion am Ehrenmal auf dem Friedhof

2011 Instandsetzung der Jugenstil-Grabsteine auf dem "Alten Friedhof"

2011_05_07 Dankeschön-Tour zur Museumsinsel Hombroich / Neuss

2011_06_16 Jahreshauptversammlung im Kastell / Vortrag von Prof. Dr. Margret Wensky: Die Stadt Goch im Mittelalter

2011_07 Einweihung des "Gocher Geschichtsufers"

2011_08 Brandstifter setzten die Schutzhütte an der Niers in Flammen

2011_09 Film/DVD: Die Geschichte von Poorte Jäntje

2011_11 Vandalen hinterließen großen Schaden am neuen Geschichtsufer

2011_10 Heimatverein mit eigener Homepage

2011_11 An Niers und Kendel - Heft 48

2011_11 - 12 Ausstellung im Steintor: Kinderspiele seit 1890

2011_11 Kelten, Kirche und Kartoffelpüree, Band VI - vom 1.7.1969 bis 2011 -

2012_01 - 12 Ausstellung im Steintor: 750 Jahre Stadt Goch

2012_04 Buch: Zwischen Glaube, Macht und Liebe / Heribert Teggers

2012_05 Zuschuß für die Fits des "Schmugglers" Rob Miesen

2012_05 Danke-Schön-Tour z. Floriade nach Venlo

2012_07 An Niers und Kendel - Heft 49

2012_07_05 Jahreshauptversammlung im Goli / Film von Dr. Frankewitz: Burgen, Schlösser und Herrensitze an der Niers

2012_11 An Niers und Kendel - Heft 50

2013_01 - 12 Ausstellung im Steintor: 700 Jahre Braukunst in Goch

2013_02 Erneuerung der Gedenktafel am "Bäjers Krüss"

2013_03 Buch: Der Metallweg nach Goch - 150 Jahre Eisenbahngeschichte

2013_03 Ausstellung in der Liebfrauenkirche / Der Metallweg nach Goch

2013_06 Neuanstrich des Mühlenrades an der Susbrücke

2013_10_17 Jahreshauptversammlung im Goli / Vortag: Stille Zeugen am Wegesrand von Gustav Kade

2013_11_23 Kaiserlinden - Pflanzaktion an der Nierswelle

2013_12 Volksbankstiftung fördert Buchprojekt: Vom Trampelpfad zur Autobahn

2013_12 An Niers und Kendel - Heft 51

2013_12 Buch: Vom Trampelpfad zur Autobahn / Hans-Joachim Koepp

2014_01 - 12 Ausstellung im Steintor: Am Vorabend des I.Weltkrieges

2014_03 Buch: So war's / Franz van Well

2014_04_07 Heimatverein stellt sich bei der AWO - Ortsverein Goch - vor

2014_04_12 Danke-Schön-Tour nach Xanten

2014_07 Sitzbank an der Gedenkstätte Boxteler Bahn demontiert

2014_07_30 An Niers und Kendel - Heft 52

2014_08_04 Säuberungsaktion am Geschichtsufer

2014_08_14 Jahreshauptversammlung des HV im Kolpinghaus mit einem Vortrag von Günter van Cuick zum Thema: Der Heimatverein heute

2014_09_01 ANuK Heftvorstellung beim Montagsfrühstück der AWO in Goch

2014_11 Dank der Finanzierung durch die Bürgerstiftung Niederrhein konnte der Heimatverein Goch e.V. die Grabsteine des früheren Bürgermeisters Leonhard Dreschers und der Fabrikantenfamilie van Oyen überarbeitet werden.

2014_11_24 An Niers und Kendel - Heft 53

2014_11_30 Der Rheinische Städteatlas - Goch -Lieferung XIX Nr. 97, 2013- wurde mit Unterstützung des Heimatvereins Goch e.v. gedruckt und ist seit November 2014 im Buchhandel erhältlich.

2014_12_15 Volksbankstiftung fördert Buchprojekt "Mit Gott für König und Vaterland"

2015_01_04 Ausstellung im Steintor: Leben in Goch während der Kriegsjahre 1914 bis 1918

2015_02_08 - 70 jaar bevrijding van de Gemeente Gennep. Auf Einladung des Bürgermeisters von der niederländischen Nachbargemeinde Gennep, de heer P.J.H.M. de Koning, war auch der Heimatverein Goch mit seinen Abgesandten zur dortigen Gedenkfeier vertreten.

2015_02_08 17:00 Uhr - Goch: Gedenkfeier am Bejers Kruis

2015_02_08 18:00 Uhr - Goch: Ausstellungseröffnung im Rathaus: 70 Jahr Zerstörung Gochs

2015_03_10 Kranzniederlegung zum Gedenken an den 70. Todestag des Major Ronald Edmond Balfour -Retter des Gocher Steintores- durch den Heimatverein Goch

2015_03_17 Mitinitiatoren der Gedenkveranstaltung "70 jaar bevijding Gennep" trafen sich zu dem Thema Freiheit-Frieden-Freundschaft mit Mitgliedern des Heimatvereins Goch zum Gedankenaustausch in Goch

2015_04_14 18:00 Uhr - Übergabe des Rheinischen Städteatlas Goch durch den LVR an die Stadt Goch. Die Herausgabe des Städtealtlases erfolgte mit Unterstützung des Gocher Heimatvereins.

2015_04_16 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung des HV im Hotel Litjes / Bildervortrag von Jürgen Hoymann zum Thema: 20 Jahre reisen ohne Grenzen - Das Schengener Abkommen

2015_04_16 Goch TV schließt sich dem Heimatverein Goch e.V. an

2015_05_11 Nach langer und schwerer Krankheit verstarb unser Vorstandsmitglied und langjähriger Geschäftsführer Helmut Lintzen.

2015_10_17  "20 Jahre Schengener Abkommen /  Auf Schmuggelpfaden zur Reisefreiheit - Ausstellungseröffnung im "Haus zu den fünf Ringen"u. a. mit der Bundesministerin Barbara Hendricks (Ausstellungsende: 20.12.2015)

2015_10 An Niers und Kendel - Heft 54

2015_11 Herausgabe des Buches "Mit Gott für König und Vaterland"

2015_11 An Niers und Kendel - Heft 55

2015_12_14 Volksbankstiftung fördert das Projekt "Erhaltung des Schlagbaumes am Grenzübergang Siebengewald/Gaesdonck"

2016_04_16 Danke-Schön-Tour nach Gennep

2016_06 An Niers und Kendel - Heft 56

2016_06_06 Projekt Schlagbaum: Vor Ort erstes  Abstimmungsgespräch mit der Gemeente Bergen, Straßen.nrw und dem Heimatverein Goch.

2016_06_21 Projekt Schlagbaum: Demontage für Restaurierungsarbeiten

2016_09_06 Vorstandsmitglied Hans-Joachim Koepp bekommt den Rheinlandtaler verliehen.

2016_09_11 Tag des offenen Denkmals

2016_10_12 Mitgliederversammlung des HV im Hotel Litjes. Gustav Kade referierte zum Thema: "Heiliger Antonius der Große" und seine Spuren in unserer niederrheinischen Heimat.

2016_10 Der HV schenkt dem Museum Goch zum 25. Geburtstag das Bild des Malers Jacob Reiners (1828-1907) mit dem Motiv Haus Driesberg/Kessel

2016_11_10 An Niers und Kendel - Heft 57

2016_11_23 "Genneper Groep" in Goch

2016_12_07 Volksbankstiftung fördert das Buch-Projekt der Autorin Ruth Warrener "Juden in Goch während der NS-Zeit"

2016_12_22 Gedenkstätte Boxteler Bahn wieder im neuen Glanz - Die Metalltafeln wurden vollständig überarbeitet und vor Ort wieder montiert.

2017_03_21 Eisenbahnunglück vom 13. Aug. 1945.

Der Heimatverein trifft sich unter der Leitung von Werner Verfürtth an der damaligen Unglücksstelle mit Zeitzeugen und Nachfahren.

2017_05_06 Danke-Schön-Tour nach Bergen.

2017_05_07 Der Heimatverein Goch empfängt zum Mai- und Brunnenfest eine Vielzahl von Gästen aus Gennep, die in Begleitung ihres Bürgermeisters Peter de Koning vor dem Haus zu den fünf Ringen vom Bürgermeister der Stadt Goch Ulrich Knickrehm aufs herzlichste begrüßt wurden.

2017_05_23 Projekt Schlagbaum - Vorortmontage -

2017_06_24 An Niers und Kendel - Heft 58

2017_07_01 Auf Einladung des Bürgermeisters von Gennep, fährt der HV mit vielen Gochern zum dortigen Historischen Markt.

2017_07_21 Gedenkstätte Boxteler Bahn: Reini-gungsaktion - 2 Sitzbänke (Rückenlehnen) repariert.

2017_09_10 Tag des offenen Denkmals - HV zeigt sich im 5-Ringe-Haus und im Steintor

2017_10_20 "Palazzo Galerie" - Eine Ausstellung im "Haus zu den Fünf Ringen"

2017_11_02 An Niers und Kendel - Heft 59

2017_11_06 Herausgabe des Buches "Wider das Vergessen" von Ruth Warrener

2017_11_17 Schüler der Thomas-Schule (Europa(Grund)schule) aus Düsseldorf erlebten am ehemaligen Grenzübergang Goch-Gaesdonck voller Begeisterung das von Jürgen Hoymann (Zöllner) und Rob Miesen (Schmuggler) in Szene gesetzte Leben an der deutsch-niederländischen Grenze.

2017_11_26 "Wider das Vergessen" Lesung mit Musik im Foyer des Gocher Rathauses

2017_11_28 Heimatverein auf dem Flachsmarkt - Antenne Niederrhein Radioübertragung mit der Wirtschaftsförderung des Kreises Kleve

2017_11_28 "proeten of praten" Dialectavond in Gennep u. a. mit dem Heimatverein Goch

2017_11-29 GOCH.TV stellt in den Räumlichkeiten der Fa. Thonnet seinen neuen Internetauftritt vor.

2018_02_07 "Drei Jünglinge im Feuerofen" Gedenkfeier zur Restauration des Mahnmals

2018_03_22 Mitgliederversammlung des HV im Kolpinghaus - Günter van Cuick referiert zum Thema "90 Jahre Heimatverein Goch" 1927-2017

<<   Aktuelles   >>

In Vorbereitung

Sonntag 6. Mai 2018

Mai- und Brunnenfest

in Goch

Hierzu bereitet der Heimatverein mit den Nachbarn aus Gennep wieder etwas Interessantes vor.

Näheres erfahren sie hier oder über die örtliche Presse, sobald das Programm bekannt ist.

In Vorbereitung

Sonntag

9. September 2018

Auch in diesem Jahr ist der Heimatverein wieder mit dabei.....

7. Februar 2018

Foto: HKM HV Goch

"Drei Jünglinge im Feuerofen"

Restaurationsprojekt zum neunzigjährigen Bestehen des Heimatverein Goch e.V..

Der Festakt zur Sanierung des Denkmals fand am

7. Februar 2018 ab 18°° Uhr vor Ort statt.

Weitere Infos finden Sie unter den Rubriken Projekte und  Presse

22. Januar 2018

Heimatverein Goch  beim Euregio Infoabend in Gennep

- zum Bericht/Video -

Heimatverein

auf dem Gocher Flachsmarkt

28.11.2017 von 10 - 12 Uhr

Antenne Niederrhein zeichnete eine Radiosendung in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Kreises Kleve auf dem Gocher Flachsmarkt auf.

Die Sendung wurde am 10.12.2017 morgens auf Antenne Niederrhein ausgestrahlt.

26.11.2017  17°° Uhr

Lesung und Musik im Gocher Rathaus

Wider das Vergessen

Begrüßung Willi Vaegs

Vorleser Heinz van de Linde

Moderator Hans-Georg Steiffert

Autorin Ruth Warrener

Musik-Duo

Kaliana Rahel Asare

(Gesang und Gitarre),

Thomas Ruffmann (Geige)

Herzlich Willkommen

in Gennep

Wider

das Vergessen

Jüdische Schicksale aus einer rheinischen Kleinstadt

von Ruth Warrener

ISBN 13: 978-3-926245-97-7

DIN A4 - 352 Seiten - !9,80 €

Heimatverein Goch e. V. 2017

Weitere Informationen erhalten Sie in der Rubrik "Presse"

November 2017

An Niers und Kendel

Historische Zeitschrift für Stadt Goch und Umgebung

Die zur Zeit aktuellste Ausgabe mit der lfd. Nr. 59 ist im örtlichen

Buchhandel zum Preis

von 2,50 € erhältlich.

"Von Goch aus geht's um die Welt".

Palazzo Galerie

Die Ausstellung startete am 20. Okt. 2017 in Goch und war im "Haus zu den Fünf Ringen" bis zum

31. Okt. 2017 zu sehen.

Weitere Infos in den Rubriken Presse und Treffpunkt Haus zu den fünf Ringen.

Dr. Stephan Mann (Museum Goch), Kurator Hermann van der Wouw und Günter van Cuick (Heimatverein Goch) v.l.n.r

NN-Foto: Sabrina Peters

10. September 2017

Tag des offenen Denkmals

Der Heimatverein lockte etwas 120 interessierte Besucher und präsentierte sich im 5-Ringe-Haus  und im Steintor.

Weitere Infos zum Download

hier

Juni 2017

An Niers und Kendel

Historische Zeitschrift für Stadt Goch und Umgebung

Die Ausgabe mit der lfd. Nr. 58 ist im örtlichen

Buchhandel zum Preis

von 2,50 € erhältlich.

>> Einladung <<

Fahrt am 1. Juli 2017 nach Gennep zum Historischen Markt

weitere Informationen finden Sie hier

23. Mai 2017

Projekt Schlagbaum

Ein weiterer Schritt ist getan. Nun steht der Schlagbaum wieder im neuen Glanz vor Ort.

klick hier

7. Mai 2017

Mai- und Brunnenfest

Am Festtag präsentierte sich der Heimatverein vor dem HAUS ZU DEN FÜNF RINGEN und freute sich insbesondere auf die Begenung mit den Gästen aus dem benachbarten Gennep, die im Rahmen ihres Festprogamms klick  hier

die Stadt Goch besuchten.

Video GOCH.TV  klick hier

Video Omroep Maasduinen klick hier

6. Mai 2017

Danke-Schön-Tour

Die diesjährige Tour, mit der sich der HV  bei den vielen Helfern auf eine besondere Art bedanken möchte, führte in die Nachbargemeinde Bergen.

Video klick hier

November 2016

An Niers und Kendel

Historische Zeitschrift für Stadt Goch und Umgebung

Die Ausgabe mit der lfd. Nr. 57 ist im örtlichen

Buchhandel zum Preis

von 2,50 € erhältlich.

Mitgliederversammlung am 12. Okt. 2016

im Hotel Litjes.

 Im öffentlichen Teil

referierte Gustav Kade zum Thema

„Heiliger Antonius

der Große“ und seine Spuren in unserer niederrheinischen Heimat.

22. September 2016

Pflegearbeiten am Geschichtsufer

mehr hier

14. September 2016

Gedenkstätte

Boxteler Bahn

Pflegearbeiten

mehr hier

Sonntag, 11 09 2016

Tag des offenen Denkmals

Weit über 100 interessierte Besucher im "Haus zu den fünf Ringen".

Weitere Infos unter:

Stadt Goch

Goch.tv Teil 1

Goch.tv Teil 2

6. September 2016

Verleihung des Rheinlandtalers an unser Vorstandsmitglied Hans-Joachim Koepp

siehe hier LVR

siehe hier Goch.TV

und in der Rubrik Fotos

21.06.2016

Aktivität des Heimatvereins am Grenzübergang Siebengewald - Gaesdonck.

Goch.TV war dabei: hier

Juni 2016

An Niers und Kendel

Historische Zeitschrift für Stadt Goch und Umgebung

Die Ausgabe mit der lfd. Nr. 56 ist im örtlichen

Buchhandel zum Preis

von 2,50 € erhältlich.

Am 8. Mai 2016 zeigte sich der HV mit seinen Projektteams, Projekten und Aktionen beim Mai- und Brunnenfest an der Nierswelle in Goch

Weitere Infos hier

20. April 2016

Danke-Schön-Tour

Diesmal ging's nach Gennep. Es ist schon Tradition im HV, sich alljährlich bei den Helfern auf eine besondere Art zu bedanken.

Weitere Infos

hier

November 2015

An Niers und Kendel

Historische Zeitschrift für Stadt Goch und Umgebung

Die Ausgabe mit der lfd. Nr. 55 ist leider vergriffen.

November 2015

MIT GOTT FÜR KÖNIG UND VATERLAND

Der Erste Weltkrieg an der Heimatfront in Goch

 

Hans-Joachim Koepp

ISBN 3-926245-98-0

17,80 €

Besuchen Sie unsere Ausstellung "20 Jahre Schengener Abkommen" weitere Infos

hier

Goch.TV

jetzt als eigenständiges Projekt-Team (Arbeitskreis)

im Heimatverein Goch

Oktober 2015

An Niers und Kendel

Historische Zeitschrift für Stadt Goch und Umgebung

Die Ausgabe mit der lfd. Nr. 54 ist im örtlichen

Buchhandel zum Preis

von 2,50 € erhältlich.

Rheinischer Städteatlas - Goch

Bearbeitet von

Prof. Dr. Margret Wensky

Gedruckt mit Unterstützung des Heimatvereins Goch e.V.

Seit November 2014 im Buchhandel für 27,50 € erhältlich

ISBN: 978-3-412-20969-8

März 2014 

So war's

Unter diesem Titel beschreibt der Gocher Autor Franz van Well seine Kindheits- und Jugenderinnerungen der Nachkriegszeit.

Das vom Heimatverein Goch herausgegebene  Buch ist ab sofort in den örtlichen Buchhandlungen zum Preis von 7,50 € erhältlich.

Dezember 2013

Vom Trampelpfad zur Autobahn

unter diesem Titel stellt Hans-Joachim Koepp die Namen aller rund 450 Straßen im Gocher Stdtgebiet vor und erläutert deren Bedeutung.

Das vom Heimatverein Goch e.V. herausgegebene Buch ist im örtlichen Buchhandel zum Preis von 16,80 € erhältlich.

Der Metallweg nach Goch

150 Jahre Eisenbahngeschichte

Anlässlich dieses Jubiläums erschien ein 188 Seiten starkes Buch mit künstlerischem Einband, das nicht nur Eisenbahnfreunde, sondern auch heimatgeschichtlich Interessierte anspricht.

Goch 2013

Hommersum frugger

Band 2

In seinem zweiten Buch schreibt Franz Urselmans über die Geschichte des Dorfes, der Schule, der Kirche in chronologischer Abhandlung von 1800 bis 2012.

Goch 2013



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heimatverein Goch e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.